« Nachrichten | Event-App für den Modehandel
01 Nachrichten

tect-D ist Winner des Interior Innovation Award 2015

Mit tect-D haben wir erneut eine hochkarätige Auszeichnung erhalten: Der Türdrücker ist Winner des Interior Innovation Award 2015.

Der Interior Innovation Award steht für innovative Spitzenleistungen in allen Produktbereichen der Einrichtungsbranche. Er gilt heute als einer der renommiertesten Designpreise der Branche weltweit. Der Wettbewerb wird seit 2002 jährlich vom Rat für Formgebung ausgerichtet. Ideeller Träger ist die imm cologne.

tect-D ist ein Türdrücker mit Mehrwert: Er ist funktional und kommunikativ in seiner Form.

Der Zylinder dient als Griff und bildet bei geschlossener Tür eine planare Frontfläche im Gesamtbild des Beschlags. In dieser Position ist die Tür verriegelt und kann von dieser Seite nicht gegriffen bzw. geöffnet werden. Dadurch ist die Funktion sichtbar gemacht.

Durch leichten Druck auf den Zylinder gleitet er heraus, kann gegriffen werden und entriegelt die Tür. tect-D ist der erste Beschlag, der deutlich den Zustand einer Tür mit einer klaren und eindeutigen Formensprache kommuniziert.

Optional eingebaute LEDs zeigen zusätzlich den Zustand der Tür im Dunkeln an. Rot: geschlossen, Blau: offen. Die LEDs gewinnen ihre Energie durch Induktion aus der meist nahe liegenden Stromleitung des Lichtschalters.

Nachrichten | tect-L ist Winner des German Design Award 2015 »
 

Der Rat für Formgebung präsentierte die Gewinner des Interior Innovation Award 2015 während der Messe imm cologne und Living-Kitchen vom 19. bis 25. Januar 2015 in Passage Halle 2/3 sowie Halle 4.2 im Rahmen einer großen Sonderausstellung.

Die Preisverleihung fand am 18. Januar in Köln statt.