« Willkommen | Vorwort
01 Nachrichten

B2B-Kampagne zur Nachhaltigkeit in der Gastronomie

Mit der Entwicklung einer neuen Marken-Kampagne für den B2B-Bereich startete bereits 2015 die Zusammenarbeit von gantenhammer und PAPSTAR.

Die Kampagne wurde crossmedial angelegt, um einerseits die Markenwahrnehmung der nachhaltigen Produktlinie „pure“ zu stärken und andererseits die Marke PAPSTAR in den sozialen Medien zu etablieren.

Die Kooperation mit dem deutschlandweit bekannten „Street Food Festival“ und die Stiftung eines „Street Food Awards“ verstärken die mediale Wahrnehmung, die so durch einen zusätzlichen Social-Media-Kanal gesteuert wird. Im Eventbereich der Festivals unterstützt die Präsenz der Marke PAPSTAR die Meinungsbildung zu Themen wie umweltbewusster Genuss und verantwortungsvolles Konsumverhalten.

Nachrichten | „Made in germany“: gantenhammer lässt deutsche Marken auch international wirken »
 

 
 

  • Streetfood-Anbieter lernen die nachhaltigen Produkte von PAPSTAR kennen.

  • Endverbraucher und Besucher erwarten zu Bio-Menüs und -Burgern auch natürliche Konzepte in puncto Verpackung.

  • Veranstalter haben durch kompostierbare Verpackungen und Verbrauchsmaterialien die Möglichkeit zur biologischen und nachhaltigen Abfallentsorgung.



Als Testimonials für die Streetfood-Kampagnenmotive wurden das Burger-Restaurant „What’s Beef“ sowie „Goodman’s Burger Truck“ ausgewählt – beide selbst erfolgreiche Marken ihrer Branche: Auf What’s Beef blickt derzeit die gesamte Szene. Der Trendsetter expandiert stetig und betreibt Filialen in Düsseldorf, Frankfurt und Münster. Goodman’s Burger Truck setzt auf Bioprodukte und ist mit mehreren Trucks in der Region Köln-Düsseldorf-Bonn unterwegs.

Darüber hinaus wurden Kooperationspartner gesucht, die ihr Geschäft ebenfalls mit nachhaltigem Konzept betreiben und Wert auf beste Qualität legen. Wie zum Beispiel Konditoren und Bäcker. Testimonial hierfür ist „Sugarbird Cupcake“. Das Cupcake Café bietet hausgemachte Törtchen, Kuchen und Torten aus der eigenen Backstube sowie Kaffeespezialitäten und Snacks in Düsseldorf und Dormagen an.

„Mit unserer aktuellen Kampagne wollen wir zeigen, dass Take-away-Geschirr nachhaltig produziert und gleichzeitig von bester Qualität sein kann. Der Umwelt und dem Genuss zuliebe.“
Wolfgang Küpper, Marketing Director, PAPSTAR GmbH