« Nachrichten | B2B-Kampagne zur Nachhaltigkeit in der Gastronomie
01 Nachrichten

„Made in germany“: gantenhammer lässt deutsche Marken auch international wirken

„Unverwechselbar. Meisterhaft. Die großen deutschen Marken.“ So lautet der Titel der jüngsten Ausgabe der Buchreihe des Rat für Formgebung. Und gantenhammer ist als Designagentur für Markengestaltung erneut mit einem Beitrag vertreten.

Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung, konnte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gäste aus Industrie, Politik und Kultur zur exklusiven Gala begrüßen: Die nunmehr vierte Ausgabe der Buchreihe „Die großen deutschen Marken“ wurde im Soho House in Berlin präsentiert.

„Wir freuen uns sehr über den Erfolg unserer Buchreihe“, erläutert Andrej Kupetz. „Wir stellen darin beispielhaft deutsche Marken vor, die Beachtliches geleistet haben. In ihren jeweiligen Segmenten und Märkten haben sie ihre Marke hell und weit erstrahlen lassen. Uns allen können sie als Vorbilder dienen für die Entwicklung und das meisterhafte Management unverwechselbarer Marken.“

Um die Strahlkraft deutscher Marken­führung auch im Ausland sichtbar zu machen, wird das Auswärtige Amt die diesjährige Ausgabe an ausgewählte Auslandsvertretungen Deutsch­lands in aller Welt versenden und in der Kommunikation über Deutschland einsetzen. Das Thema Design spielt in vielen Maßnahmen der Kultur- und Wirtschafts­förderung des Auswärtigen Amtes eine zunehmend wichtige Rolle.
Auch Ehrengast Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters hob in ihrer Rede, die „enorme Strahlkraft“ hervor, die deutsche Marken mit Qualität und Design ‚made in Germany’ im In- und Ausland entfalten. „Deutsche Produkte können sich längst überall sehen lassen und sind überall gern gesehen“, betonte sie.

Wir engagieren uns als Designagentur für Markengestaltung seit 1993 im Markenaufbau für namhafte deutsche Unternehmen. Wir entwickeln Marken, Produkte und Erscheinungsbilder. Und wir sorgen dafür, dass die Marken unserer Kunden wirken – national und international.

Nachrichten | Deutsche Premium-Marken in China »
 

 
 


Britta Richter von Zeitschild und Andreas Gantenhammer bei der Buch-Präsentation im Berliner Soho House. Foto: Rat für Formgebung

Unser jüngstes Beispiel stellen wir im Markenbuch des Rat für Formgebung vor: Zeitschild Skin Aesthetics – Entwickler und Hersteller von Anti-Aging-Hautpflegeprodukten der neuesten Generation.

Ziel unserer Kooperation ist der Aufbau der Markenwahrnehmung sowie die Steigerung des Markenwertes.